Sonntag, 26. Oktober 2014

Shoppingtag in Stuttgart: Einkaufen und genießen in einem

Hallo meine Lieben;)
 
Da ich wie ihr sicherlich wisst aus Stuttgart komme und meine Stadt liebe, werde ich in nächster Zeit einige Blogartikel über Stuttgart, seine Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Geheimtipps verfassen.
 
Heute geht alles um`s gepflegte Shopping in der Schwabenmetropole.
 
(C)-Label-love.blogspot.com

In Stuttgart kann man wunderbar shoppen und essen gehen, da so gut wie alle reizvollen Geschäfte und guten Restaurants sehr zentral gelegen sind. Ein perfekter Shoppingtag in Stuttgart beginnt am Besten direkt in der Königstraße, wo das Leben Stuttgarts pulsiert. Jene Hauptgeschäftsstraße mit ca 1,6 km Länge gehört übrigens zu den am Meisten frequentierten Einkaufsmeilen Deutschlands. Dort finden sich unzählige schöne Geschäfte oder Kaufhäuser.
 
Beginnen wollen wir am Anfang der Königstraße. Dort ist direkt gegenüber vom Hauptbahnhof ein „i Punkt“ der Stadt Stuttgart zu finden. Dieses Informationszentrum kümmert sich speziell um die vielen Touristen, welche das Ländle besuchen und ist äußerst nützlich, wenn ihr nach Stadtbroschüren, Touristeninfos, Hotelreservierungen oder Reisetipps sucht. Dort könnt ihr auch Karten für Stadtführungen oder sonstige Events kaufen, welche in Stuttgart stattfinden.
 


(C)-Label-love.blogspot.com
 
Besonders toll ist die große Auswahl an original Stuttgarter Souvenirs, wie beispielsweise Kaffeebecher mit dem bekannten Äffle und Pferdle, Kugelschreiber in Form des Fernsehturms oder Präsentkörbe mit typischen Spezialitäten aus dem Ländle, wie z.B. Spätzle und typisch schwäbischem Gebäck, den Wibele.

Tourist-Information
i-Punkt Stuttgart
Königstraße 1 A
70173 Stuttgart
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9- 20 Uhr; Sa: 9-18:30; Feiertage: 10-18:30
(C)-Label-love.blogspot.com
Danach bummeln wir die Königstraße entlang und schauen uns ein wenig bei den vielen verschiedenen Geschäften um. Natürlich sind in Stuttgart auch große Kaufhäuser und Ketten wie z.B. Kaufhof, Karstadt Sport, P&C oder auch H&M vertreten. Ein Geheimtipp in Stuttgart stellt das „Abseits“ dar, welches sich auf dem Plateau neben dem Kunstmuseum befindet. Wenn ihr die vielen Stufen bis zum Designerladen erklimmt, habt ihr zunächst einen wunderschönen Ausblick über den gesamten Kessel in Stuttgart. Zusätzlich laden die größeren Stufen zum kurzen Verweilen ein. Hier beobachtet man die vielen vorbeilaufenden Passanten der Einkaufsmeile am Allerbesten. Man hat hier den perfekten Überblick über die Königstraße, kann den oberen Schloßpark und das Alte und Neue Schloss bewundern und fleißig schöne Fotos von Urlaubserinnerungen mit einem wunderschönem Ausblick auf ganz Stuttgart knipsen.
 
(C)-Label-love.blogspot.com
Direkt am kleinen Schlossplatz auf dem Plateau befindet sich das „Abseits“.
Wenn ihr auf Designer wie z.B. Balmain, Marc Jacobs, Tory Burch, DKNY oder Kenzo steht, seid ihr in dieser schönen Designerboutique goldrichtig. In diesem Laden finde ich immer das passende Modeaccessoire oder das ein oder andere Kleidungsstück: auf den ca. 411 qm großen Verkaufsfläche finden sich alle Designer welche Rang und Namen haben und Fashionvictims begeistern. Seit 1983 gibt es diesen tollen Laden, dessen Eingang mit zwei goldenen Pferdestatuen in Lebensgröße als Wächter gekrönt ist. Übrigens munkelt man im Stuttgarter Stadtgespräch, dass unser Bundestrainer Jogi Löw sehr gerne mal im „Abseits“ shoppen geht, wenn er in Stuttgart ist.
 
(C)-Label-love.blogspot.com
 
Abseits Germany
Kleiner Schlossplatz 13/15
70173 Stuttgart
 
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 10- 20 Uhr; Sa: 10-19 Uhr
Nach dem ausgiebigen Shopping im „Abseits“ bietet sich das „Waranga“ für einen Latte Macchiato oder einen Hugo an. Das „Waranga“ ist eine tolle Szenebar, in welcher sich die bekannten Gesichter Stuttgarts gerne sehen lassen. Dieser Kubus mit den großen Glasfenstern übt sowohl tagsüber als auch nachts einen ganz besonderen Reiz aus. Die Bar befindet sich direkt neben dem „Abseits“ und bei gutem Wetter kann man es sich draußen auf Stühlen oder der großen Sitzbank bequem machen und fleißig Sonne tanken. Mehrere schöne Palmen erzeugen ein gechilltes Urlaubsfeeling. Im Sommer gibt es selbstgemachte Limonade und besonders die Cocktails sind im Waranga sehr zu empfehlen. Hier trifft man stilvolle und auch stylische Leute allen Alters an. Gerne trinken hier auch Geschäftsleute ein Glas Wein oder ein Cocktail zum Afterwork. Musiktechnisch gibt es im Waranga Chill Out House Deep House, feinste elektronische Musik oder auch einmal Indie und Dance auf die Ohren. An den Wochenenden legen hier diverse Dj`s auf und zeigen ihr Können auf den Plattentellern.

(C)-Label-love.blogspot.com
 
Waranga
Kleiner Schlossplatz 15
70173 Stuttgart
 
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: ab 11 Uhr, Sonntag ab 13 Uhr
(C)-Label-love.blogspot.com
 
Wer es ganz besonders edel liebt, für den ist die Stiftstraße, welche direkt an der Stiftkirche gelegen ist, eine wahre Goldgrube. Hier findet man einen Louis Vuitton und Montblanc Store.

(C)-Label-love.blogspot.com

In der angrenzenden Kirchstraße hat sich eine Escada Boutique, ein Soer Geschäft, welches edle Herrenhemden und Damenblusen, z.B. von Van Laack anbietet oder auch eine edle Sigrun Woehr Schuhboutique angesiedelt.
 

Ihr kommt zu jenen Geschäften ganz einfach. Geht einfach vom Kunstmuseum geradeaus gesehen zum Alten Schloss. In jener Sehenswürdigkeit ist übrigens das Landesmuseum Württemberg beherbergt, welches als Wasserburg bereits im 10. Jahrhundert gebaut wurde. Wenn ihr am Alten Schloss die Seitenstraße rechts hinein lauft, kommt ihr direkt in die Kirchstraße bzw. Stiftstraße, wo sich diese und weitere luxuriösen Boutiquen für den gehobenen Lebensstil finden.

Louis Vuitton Stuttgart

Stiftstraße 2
70 173 Stuttgart
(C)-Label-love.blogspot.com
Escada
Kirchstraße 3
 
70 327 Stuttgart

(C)-Label-love.blogspot.com

Wenn ihr die Kirchstraße bis zum Ende entlang geht, kommt ihr letztendlich zum Marktplatz und könnt einen Blick auf das Rathaus von Stuttgart riskieren, das im Jahre 1953 bis 1956 wieder neu errichtet wurde. Das ursprüngliche Rathaus aus dem Jahre 1905 brannte nach Bombenangriffen im Jahre 1944 restlos aus. Eine interessante Anekdote hierzu ist, dass jeden Tag um 11:06, 12:06, 14:36 und 18: 36 aus dem ca. 60,5 Meter hohen Rathausturm aus 30 hängenden Glocken schwäbische Volkslieder ertönen.
 
(C)-Label-love.blogspot.com
 
 Am Dienstag, Donnerstag und Samstag gibt es auf dem Marktplatz immer einen tollen Wochenmarkt mit Produkten der Region. Im Winter ist der traditionelle Weihnachtsmarkt ab Ende November bis zum 23. Dezember auf dem Marktplatz zu finden.
 

(C)-Label-love.blogspot.com

Rathaus Stuttgart
Marktplatz 1
70 173 Stuttgart
 

(C)-Label-love.blogspot.com

Gegenüber vom Rathaus seht ihr ein weiteres Kaufhaus, welches sich mit Luxusartikeln einen großen Namen gemacht hat, den Breuninger.
 
Breuninger Stuttgart
Marktstraße 1-3
70 173 Stuttgart
 

(C)-Label-love.blogspot.com
 
Nach unserer ausgiebigen Shoppingtour wollen wir nun noch die typisch schwäbische Küche genießen. Hierfür müsst ihr vom Rathaus gar nicht weit laufen. Im Ratskeller, der direkt am Markplatz gelegen ist, gibt es leckere deftige schwäbische Gerichte von Käsespätzle bis hin zu original schwäbischen Maultaschen. Ihr könnt hier sogar tollen Wein vom Weingut der Stadt Stuttgart kaufen, welcher sich wunderbar als kleines Mitbringsel eignet.
 

Ratskeller
Marktplatz 1
70 173 Stuttgart
 
Ich wünsche euch viel Spaß beim Shoppen und Genießen in der schönen Schwabenmetropole.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen