Mittwoch, 1. Februar 2017

Buchtipp: Im Banne des Mächtigen von Alexander Röder

Hallo meine Lieben :)

Heute möchte ich euch gerne eine traumhafte Reise in den entfernten Orient ans Herz legen. Da ich besonders gerne in den kalten Wintermonaten allerhand Bücher schmökere, bin ich immer auf der Suche nach spannendem Lesestoff, welcher einen vom Sofa aus in fremde Welten entführt. 

Bei "Im Banne des Mächtigen" von Alexander Röder bin ich fündig geworden. Hier will ich euch einen kleinen Einblick in das Buch geben.


Die Geschichte handelt von Kara Ben Nemsi und Hadschi Halef Omar, welche sich mit ihrem schrulligen alten Freund Sir David Lindsay in Basra treffen. Sie ahnen zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass ihnen ein neues Abenteuer bevorsteht. Als die Freunde eine schicksalshafte Begegnung mit einem Dieb haben, müssen sie die Stadt augenblicklich verlassen. Sie treffen danach auf einen Trupp Banditen, wo ein ganz bestimmter Name immer wieder auftaucht: Al-Kadir, der Mächtige. 

Diesem geheimnisvollen König der Banditen gilt es nun auf die Spur zu kommen. In der zauberhaften Geschichte geraten die Protagonisten immer tiefer in die Wüste und das Netz des Mächtigen. Sie stoßen auf eine geheimnivolle Tempelruine eines Dämonenkults. Der sonst eher rational denkende Kara Ben Nemsi muss an diesem Punkt einsehen, dass es übersinnliche Dinge auf der Erde gibt, welche über das rational Erklärbare hinausgehen. Es stellt sich die Frage, ob es tatsächlich Magie ist, welche dem interessanten König der Schurken Al-Kadir seine Macht verleiht.


Ich war gleich zu Beginn begeistert von dem tollen Einbandbild des Buches. Es vemittelt seinem Leser bereits eine spannende Abenteurgeschichte. Da ich früher die Romane von Karl May gerne verschlungen habe, war ich sehr gespannt auf diese tolle Orient Reihe ganz im Stil des weltberühmten Autors vom Karl May-Verlag. Die Geschichte ist in der Ich-Perspektive geschrieben und der Leser hat die Möglichkeit sich somit wunderbar in den Schreiber einzufühlen. Man steigt direkt in die gelungene Geschichte, gespickt vom Zauber einer entfernten orientalischen Welt, ein. Die verschiedenen Charaktere sind sehr gut durchdacht und gut beschrieben. Die beiden ungleichen Freunde passen auf den ersten Augenschein nicht wirklich gut zusammen, doch im Laufe des Abenteuers wird die Freundschaft immer weiter gestärkt und die Beiden ergänzen sich dann wunderbar. 

Diese spannende Geschichte lässt den Zauber des Orients der 1001 Nacht- Geschichten bildlich aufleben. Ich kann diesen tollen Roman allen Fans von Orient-Geschichten nur wärmstens ans Herz legen. Ihr werdet begeistert sein, auf eurer Couch lesend in ferne, orientalische Welten voller Abenteuer und Zauber entführt zu werden ;)



 Alexander Röder - Im Banne des Mächtigen 

  Seitenanzahl: 464 Seiten

Genre: Fantasy
Verlag: Karl-May-Verlag
Reihe: Karl Mays Magischer Orient
Leseprobe: hier
Einband: Klappenbroschur
Veröffentlicht: Oktober 2016 

ISBN: 978-3-7802-2501-6 (TB), (eBook)
Preis: 16,99€ (TB), 11,99€ (eBook)
Kaufen über Amazon / Verlag
 
 


  
 Herzlichen Dank an für das Rezensionsexemplar.

1 Kommentar: