Donnerstag, 23. März 2017

Der Effect Tonic - der "Alcina Skin Manager"

Hallo meine Lieben ;)

Wirklich jede Frau wünscht sich schöne, gepflegte Haut. Es gibt ein Dutzend verschiedener Produkte für jeden erdenklichen Hauttyp. Jetzt wo Frühling und Sommer nicht mehr so weit entfernt liegen, ist es besonders wichtig seine Haut regelmäßig zu erfrischen und optimal zu reinigen, damit ein makelloses Hautbild entsteht.
Ich habe den "Alcina Skin Manager" in meine Favoritenliste für Reinigungsprodukte aufgenommen. Heute zeige ich euch was dieses tolle Haut-Tonic drauf hat!

Der "Alcina Skin Manager" vereint ein Peeling, Beauty-Fluid und ein tiefenreinigendes Skintonic in einem Pumpspender
Direkt bei der ersten Anwendung habe ich gemerkt, das man mit diesem Pflegeprodukt sein Make Up viel besser entfernen kann. Zusätzlich werden abgestorbene Hautschüppchen im Handumdrehen schonend entfernt. Der Skin Manager von Alcina ist nämlich viel milder zur Haut als mechanische Peelings. Für meinen eher sensiblen Hauttyp ist er darum wie gemacht. Nach Peelings hatte ich oft gerötete Stellen, welche durch die kleinen Peelingpartikelchen ausgelöst wurden. Mit dem "Alcina Skin Manager" sind Hautrötungen nun Geschichte, er trägt jedoch trotzdem die abgestorbenen Hautschüppchen wie ein Peeling ab. 

 
Bei einer regelmäßigen Anwendung verbessert sich das Hautbild sichtbar. Ich hatte bei der dritten Anwendung bereits das Gefühl, dass vergrößerte Poren etwas feiner und mein Hautbild zusehens gereinigt wurde. Dank seiner effektiven Formulierung mit Fruchtsäure erkennt das Skintonic die richtige Formel, um jedes Hautbild zu verschönern. Glycolsäure und ein saurer pH-Wert erzielt einen ebenmäßigen Effekt. Ich denke, dass der Skin Manager sicherlich auch bei Problemhaut gute Dienste erweist.

 Durch ihn wird übrigens auch die Wasserbindungsfähigkeit der Haut verbessert. Die Haut wird geschmeidiger und trocknet nicht mehr so leicht aus. Vor allem im Sommer finde ich diesen Aspekt sehr gut, weil man sonnenbedingt häufig trockene, schuppige Haut bekommt. Mit dem "Alcina Skin Manager" kann man die Wasserbindungsfähigkeit der Haut selbst verbessern und ausgleichen.So kann man ganz nebenbei vorzeitige Hautalterung und Falten gezielt vorbeugen.

Für schöne und stahlende Haut wie Schneewittchen ist das hochwertige Skintonic von Alcina die beste Wahl

Ich habe jeden Morgen und Abend ein wenig aus dem praktischen Pumpspender vom "Alcina Skin Manager" auf einem Wattepad verteilt und meine Gesichtshaut damit gereinigt. Ausgespart habe ich hierbei die sensible Augen- und Lippenpartie. Ein wohltuendes Kribbeln auf der Haut zeigt die Reaktion der Haut mit dem erfrischenden Skintonic. Danach habe ich meine gewohnte Hautcreme aufgetragen. Meine Haut erstahlte in neuem Glanz und war tipptopp gepflegt. Für eine Größe von 190 ml ist der Preis von 9,99 € absout gerechtfertigt.

Zusammenfassend kann ich sagen, dass das Skin Tonic eine Tiefenreinigung, ein Peeling und Beautyfluid in einem darstellt. Ich kann euch den tiefenreinigenden "Alcina Skin Manager" wärmstens empfehlen und ans Herz legen, wenn auch ihr eine ebenmäßige und gepflegte Haut haben möchtet.

Kommentare:

  1. Sehr interessantes Produkt, danke fürs Vorstellen. Ich finde ja dein Bild mit den Erdbeeren im Haar total gelungen (:

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich sehr interessant an :) Danke für die Vorstellung ! Ganz liebe Grüße, Alina <3
    https://alinaslifestyleblog.wordpress.com/

    AntwortenLöschen