Montag, 20. März 2017

Vorstellung: Ecover - Waschmittel mit der Natur auf deiner Seite

Hallo meine Lieben;)

Liebt ihr auch den Duft von frisch gewaschener Wäsche so sehr wie ich?:)
Da ich auch bei Waschmitteln auf gute Qualität achte, am Liebsten so wenig Chemie wie möglich verwende und mir natürliche Inhaltsstoffe sehr wichtig sind, habe ich mich umfangreich informiert und wurde dabei auf die tollen Produkte von "Ecover" aufmerksam. 

Mit Pioniergeist und Pflanzenpower wird hier dem Schmutz den Kampf angesagt! Da Waschen bei uns Mädels ein großes Thema ist, möchte ich euch heute die Hintergründe der umweltbewussten Marke etwas näher erörtern.


Ecover gehört übrigens zu den führenden Herstellern von ökologischen Putz- und Reinigungsmitteln in Europa. Vor über 35 Jahren brachte Ecover eines der ersten phosphatfreien Waschmittel auf den Markt. Seitdem überzeugen die Pioniere durch langjährige Erfahrung. 
Ich finde das farbenfrohe-poppige Design des Waschmittels sehr ansprechend. Es macht richtig Spaß mit Ecover zu waschen! 

Forschung mit Köpfchen und Mut zeichnen die hochwertigen Produkte von Ecover aus. Völlig neue Wege zu gehen wurde in diesem Konzept von Erfolg gekrönt: es entstanden effektive Reinigungsprodukte, die kraftvoll und dennoch sanft zur Umwelt sind. Durch den Einsatz von pflanzenbasierenden Inhaltsstoffen und der Verwendung von nachhaltigen Verpackungslösungen wird die Umwelt geschützt. Mitterweile vertreibt Ecover seine tollen Produkte weltweit in über 40 Ländern. Der Beitrag für die Natur wurde übrigens durch das Time-Magazine und das Umweltprogramm der Vereinten Nationen ausgezeichnet.



Das Color Waschpulver Konzentrat Lavendel ist vegan. Hier sorgen pflanzenbasierte Inhaltsstoffe für eine natürlich fasertief reine und gepflegte Buntwäsche. Ich liebe den zarten Lavendelduft, welcher übrigens das beste Mittel gegen Motten ist. Das Color Waschpulver wurde dermatologisch erfolgreich getestet und ist auch für eine sensible und empfindliche Haut bestens geeignet. Meine Buntwäsche erstahlte bereits nach dem ersten Waschgang im neuen Glanz.
*
1,2 kg kosten 5,99 - 3 kg kosten 14,99



Der Weichspüler "Unter der Sonne" sorgt für eine natürlich weiche und frische Wäsche. Ihr könnt damit 25 Waschladungen bei einer normalen Standarddosierung bestücken. Besonders toll finde ich, dass man mit diesem Weichspüler die elektrostatische Aufladung von Textilien aus synthetischen oder Mischfasern verhindern kann- somit steht niemandem mehr so schnell die Haare zu Berge. Der Weichspüler erleichtert auch das Bügeln, da die Wäsche danach eine weichere Struktur hat und das Bügeleisen sanft über das jeweilige Wäschestück gleiten kann. Er wurde ebenfalls dermatologisch getestet und ist für empfindliche Haut geeignet. Auch der Weichspüler ist vegan und hat einen frischen und süßen Duft auf rein pflanzlicher Basis.
*
750 ml kosten 2,69



Da ich Pullover total liebe, hab ich häufig einen riesen Berg an Pullis in meiner Wäsche. Diese werden bei mir mit dem tollen Woll- und Feinwaschmittel von Ecover gewaschen. Das vegane Waschmittel erhält die natürliche Struktur und Sanftheit von empfindlichen Gewebe. Es schützt die Farben optimal und wurde auch schon mit dem Apparel Care-Siegel von WOOLMARK ausgezeichnet. Das Waschmittel ist für empfindliche Haut sehr gut geeignet und riecht durch seine verbesserte Duftformel aus Wasserlilie und Honigmelone sehr frisch. Ich kuschle mich damit noch viel lieber in meinen Lieblingspulli.
*
1l kostet 4,29 - 5l kostet 18,79


Der pfiffige Fleck-Entferner entfernt im Handumdrehen lästige Flecken auf fast jedem Wäschestück. Sogar eingetrocknete und hartnäckige Flecken sind Ecover sei Dank nun endlich Geschichte. Ich konnte mit dem Fleck-Entferner sogar Gras-, Fett-, Blut- oder Kakao-Flecken blitzschnell beseitigen. Er ist sowohl für weiße als auch bunte Wäsche bestens geeignet. Die praktische kleine Bürste verteilt das pflanzenbasierte, vegane Fleck-Entfernungsmittel optimal auf den jeweiligen Flecken. Ich find den Fleck-Entferner super praktisch und er ist auch als Reisewaschmittel sehr gut geeignet.
*
200 ml kosten 3,49


Tom Domen, Head of European Innovation bei Ecover sagt: 
"Wir bei Ecover verstehen uns als Katalysator für saubere Weltmeere. Wir schaffen ein Bewusstsein für das Problem der Gefährdung der Meere durch Plastikmüll und tun nun etwas, damit weniger Müll ins Meer gelangt. Das ist Teil unserer Vision zur Entwicklung ökologischer tragbarer Verpackungskonzepte. Es geht nicht mehr darum, dass unsere Verpackungen "das kleinere Übel" sind. Wir möchten, dass sie sich positiv auf unsere Umwelt auswirken. Wir müssen das Thema Recycling neu angehen und endlich eine Kreislaufwirtschaft einrichten, die diesen Namen verdient." 



Die Waschmittel von Ecover wurden mit vollständig biologisch abbaubaren und pflanzenbasierten Inhaltsstoffen hergestellt.
Jeder umweltbewusste Mensch, der auf Nachhaltigkeit einen großen Wert legt, sollte sich die tollen Produkte von Ecover näher ansehen.

1 Kommentar:

  1. Love this post! Thanks for sharing and please take a minute to check out my latest post too if you can, I would love to hear your thoughts.
    http://www.nataschacox.com
    Looking forward to your next one :-) xxx

    AntwortenLöschen